Neue Gimmicks bei WP: Milestones


WordPress bzw. Automattic beglückt uns ja gerne immer wieder mit neuen Funktionen. Manche davon sind nützlich, manche schön und bei manchen muss man sich fragen, „Was soll das denn nun wieder?

Jetzt gibt es seit ein paar Tagen die sogenannten Meilensteine. Sie werden in den Mitteilungen (Notifications) durch wunderschön gestylte seltsame Abzeichen angezeigt und informieren darüber wenn man einen neuen „Meilenstein“ erreicht hat. Dies gilt für die Zahl der „Follower“ des Blogs und für die Anzahl der „Likes“ einzelner Artikel.

Diese Gimmicks passen nahtlos zu dem seit einiger Zeit installierten Fleiss-Sternchen, das man nun je 5 neue Posts bekommt.

Die WP-Gemeinde ist offensichtlich begeistert. Ich werde erst dann begeistert sein, wenn man sich diese Abzeichen ausdrucken und ans Revers nähen kann.

Advertisements

5 Gedanken zu „Neue Gimmicks bei WP: Milestones

  1. Hallo bravo56,

    ja ich bin auch strikt ausdruckbare WP-Abzeichen.

    Ich hätte auch ein paar Slogans, die darauf gedruckt werden wie z. B.

    „Held der Blogosphäre“
    „von Bloggern lernen heißt schreiben lernen“
    „Ich habe meinen Blogger-Plansoll zu 150 % übererfüllt“ und
    „Aktivist der Bloggerbewegung“

    Man schreibt doch, um etwas mitzuteilen, und nicht um des Schreibens Willen. Diese ganze Aktion erinnert mich an vergangene Zeiten, wo Menschen allerlei Abzeichen angeheftet bekamen, deren Sinn man hinterfragen kann.

    Wer die obige Analogie findet, weiß was ich meine.

    Gruß, David Marien

    • Das interessante daran ist ja, dass solche „Auszeichnungen“ eine gewisse Tradition in Amerika haben. Wenn die sich ein ganz klein wenig mehr für andere Länder interessieren würden, würde ihnen die Parallele auch auffallen.

  2. „Der Mitarbeiter der Woche“ – so find es doch irgendwann einmal an in grauer Vorzeit.

    Man könnte lächelnd übersolchen albernen Gimmicks hinweg gehen, würden sie nicht beweisen, wie sehr Menschen dressiert darauf sind, sich irgendwelche vollkommen hirnrissigen Leistungsabzeihen abzuholen.

  3. Es ist lustig, die Kommentare dazu im WP-Blog zu lesen. Der Artikel hat über 800 „Likes“. und die meisten Kommentare lesen sich in etwa so:
    „I so love this idea. I actually received a badge notification today and it made me feel accomplished. It’s the little things that really keep you going and motivate you to continue. Thank you for creating such an inspiring feature! Now I have something to look forward to“
    Es gibt aber auch einige wenige, die diese Gimmicks auch nicht mögen.

  4. Mir gefallen der Artikel und auch die Kommentare.
    Mal abgesehen von „Leistung“ (= möglichst viel schaffen) könnte dabei aber auch Konkurrenz eine Rolle spielen.
    Wer hat die meisten gesammelt?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s